Low Carb Limetten-Kokos-Frischkäse-Torte

Low Carb Limetten-Kokos-Frischkäse-Torte

Heute gibt es ein neues Rezept von einem super leckeren Kuchen. Schön fruchtig, leicht, sommerlich – perfekt für Zwischendurch. Der Kuchen ist wie immer Low Carb und einfach zuzubereiten.

Für die Low Carb Limetten-Kokos-Frischkäse-Torte braucht ihr:

  • 75g Butter plus etwas für die Form
  • 120g Mandelmehl
  • 90g Kokosraspeln (grob geraspelt)
  • 2 bis 3 Limetten
  • 4g gemahlene Gelantine
  • 200g Doppelrahmfrischkäse
  • 4 EL Stevia
  • 330ml Konditorsahne

Zubereitungszeit: ca 35 Minuten plus Abkühlzeit

Low Carb Limetten-Kokos-Frischkäse-Torte

Die Zubereitung der Low Carb Torte:

  1. Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Die Butter zerlassen, dann zusammen mit Mandelmehl und 75g Kokosraspeln in eine Schüssel geben. Alles mit dem Knethaken des Handrührers gut vermischen. Die Masse auf den Boden einer gefetteten Springform (Durchmesser 26 cm) drücken. Im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 12 Minuten goldbraun backen. In der Form auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
  2. Limetten waschen und trocken tupfen. Von einer Limette die Schale abreiben und 5 El Saft auspressen. Gemahlene Gelantine in einer kleinen Schüssel mit 2 EL kaltem Wasser mischen und 5 Minuten quellen lassen. Frischkäse, Stevia und Limettenschale in einer Schüssel mit dem Schneebesen gut verrühren. Limettensaft und die gequollene Gelantine in einen kleinen Topf geben und bei mittlerer Hitze unter Rühren erwärmen, bis die Gelantine gelöst ist. Vom Herd nehmen, 2 El der Frischkäsemasse unter die gelöste Gelantine rühren. Gelantinemischung unter Rühren zur restlichen Frischkäsecreme geben und gut verrühren. Anschließend 10 Minuten kalt stellen.
  3. Sahne steif schlagen und mit einem Teigschaber unter die Frischkäsemasse heben. Creme auf den abgekühlten Boden streichen und mindestens 3 Stunden (am besten über Nacht) kalt stellen.
  4. Restliche Kokosraspeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten, auf einem Teller abkühlen lassen. Eine Limette in Spalten schneiden. Die Low Carb Limette-Kokos-Frischkäse-Torte aus der Springform lösen, mit gerösteten Kokosraspeln bestreuen und mit Limettenspalten garnieren.

Weitere leckere Rezepte findet ihr hier.

Ich möchte hier nochmal betonen, dass die Definition einer Low Carb Ernährung weit gestreut ist. Für mich bedeutet Low Carb der Verzicht auf Zucker und Weizenmehl. Diesbezüglich schreibe ich auch noch einen Blogpost, damit einfach Klarheit entsteht nach welchen “Regeln” ich mich ernähre.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.